BEKKER, Balthasar

(1634–1698)
   Theologian, Calvinist minis ter in Amsterdam, rationalist, and follower of Rene Descartes. Bekker studied in Groningenand Franeker. In 1691, he published a lengthy tract, De betoverde wereld [The World Bewitched], in which he condemned the belief in the power of witches and the devil as su perstition. Because of his heterodox views, he was suspended by the Provincial Synod, but the burgomasters of Amsterdam supported him.

Historical Dictionary of the Netherlands. . 2012.

Look at other dictionaries:

  • Balthasar Bekker — (* 20. März 1634 in Metslawier (Friesland); † 11. Juni 1698) war ein deutsch niederländischer, protestantischer Theologe, Philosoph, Prediger der frühen Aufklärung. Als …   Deutsch Wikipedia

  • Balthasar Bekker — (March 20 1634 June 11 1698), Dutch divine and author of philosophical and theological works. Opposing superstition, he was a key figure in the end of the witchcraft persecutions in early modern Europe. LifeBekker was born in Metslawier… …   Wikipedia

  • Bekker [1] — Bekker, Balthasar, ref. Theolog, geb. 1634 in Friesland, gest. 1698, Pfarrer zu Loenen zu Weesp, und 1677 zu Amsterdam, zeichnete sich aus durch seinen Eifer, womit er den Aberglauben seiner Zeit in Beziehung auf Vorbedeutung der Kometen, der… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Bekker — ist der Familienname folgender Personen: Alfred Bekker (* 1964), deutscher Schriftsteller Arngolt Bekker (*1935), russisch deutscher Unternehmer Balthasar Bekker (1634–1698), deutsch niederländischer, protestantischer Theologe, Philosoph,… …   Deutsch Wikipedia

  • Bekker — may refer to:People: *Balthasar Bekker (1634 1698), Dutch divine and author of philosophical and theological works *August Immanuel Bekker (1785 1871), German philologist and critic *Paul Bekker (1882 1937), German music critic *Mieczysław G.… …   Wikipedia

  • Bekker — Bekker, 1) Balthasar, aufgeklärter Theolog der reformierten Kirche, geb. 20. März 1634 zu Metslawier in Westfriesland, gest. 11. Juni 1698, Prediger in dem friesischen Dorf Oosterlittens, dann zu Franeker, Loenen, Weesp in Holland, endlich (1679) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bekker — Bekker, 1) Balthasar, geb. 20. März 1 634 zu Metzlawiec in WFriesland, wurde reformirter Prediger erst auf dem friesischen Dorfe Osterliliens, dann zu Loenen, ferner in Wesp u. zuletzt, seit 1679, in Amsterdam. Nachdem er schon 1683 in einer… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bekker — Bẹkker,   Balthasar, holländischer reformierter Theologe, * Metsalwier (Provinz Friesland) 20. 3. 1634, ✝ Amsterdam 11. 7. 1698; Prediger u. a. in Weesp, Franeker und 1679 in Amsterdam. Von R. Descartes beeinflusst, geriet Bekker durch seinen… …   Universal-Lexikon

  • Liste der Biografien/Bed–Bek — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Aufklärungsepoche — Das Zeitalter der Aufklärung war eine Epoche der geistigen Entwicklung der westlichen Gesellschaft im 17. bis 18. Jahrhundert, die besonders durch das Bestreben geprägt war, das Denken mit den Mitteln der Vernunft von althergebrachten, starren… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.